2002-1978 Atelier in Düsseldorf aktuell in der  Bachstraße 62
WS 2006/07   Professorin in Vertretung an der Kunsthochschule Kassel
1989-2006      Zusammenarbeit mit dem Galeristen Erhard Klein, Bonn, sporadisch: Achim Kubinski, Stuttgart  Konrad Fischer, Düsseldorf (Kunstmesse Köln 1993)      
1980 Erste Einzelausstellung  Diazentrale-Ost” Galerie Denise René Hans Mayer, Düsseldorf
1983 Jahresstipendium des Kunstfonds, Bonn
1974 Förderpreis der Gesellschaft von Freunden und Förderern der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
1967 – 1971 Studium der Freien Kunst an der Kunstakademie Düsseldorf Teo Otto, Bühnenkunst Diter Rot Freie Grafik Joseph Beuys Bildhauerei Parallel dazu Studium an den Universitäten Bonn und Köln Philosophie, Vergleichende Religionswissenschaften, Judaistik, ostasiatische Kunstgeschichte Schwerpunkt China
1966 der Staatlichen Kunstakademie Düsseldorf
1947 geboren in Warstein/ Sauerland

Einzelausstellung

2020 Skulpturenhalle Neuss/ Stiftung Thomas Schütte
2012 „Schlangen“ Spoerl-Fabrik, Düsseldorf, 2011 „Single-cross-still“ Florapark, Düsseldorf
2002    “Fototapete” OHIO-Vitrine, Köln Eintrachtstrasse 2, 2002 “LAX” Galerie Erhard Klein, Bad Münstereifel-Mutscheid
2000 Trennschärfen” C.K. Consult Christine Hölz, Stilwerk, Düsseldorf
1998 ”Klein & Wagner” Galerie Hubertus Wunschik, Mönchengladbach
1992 o.T. Galerie Erhard Klein, Bonn
1990 ”Narrata und Errata” Galerie Kubinski, Stuttgart (Katalog)
1990 ”Das weiße und das schwarze Auge” Galerie Erhard Klein, Bonn
1984 „Rituale und Bis zum Tezet” Galerie Beyerenzel, Düsseldorf

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2016/17 „Do you get what you see?“ Grieder contemporary, Zürich
2015 „Ruhe vor dem Sturm- postminimalistische Kunst aus dem Rheinland“ Museum Morsbroich, Leverkusen
2014   „Skulpturen und Objekte von Künstlerinnen aus der Sammlung der Moderne“ Museum Kunstpalast, Düsseldorf
2011

„Die Erfindung der Wirklichkeit-Photographie an

Der Kunstakademie Düsseldorf von 1970 bis heute“Akademie-Galerie, Düsseldorf

2010 „Der Westen leuchtet“ Kunstmuseum Bonn
2008 „Große Kunstausstellung NRW“ Museum Kunstpalast, Düsseldorf
1996/97 „Art is not enough“ Shedhalle Zürich
1994 „Dagegen-dabei-Produktion und Strategie in den Kunstprojekten seit 1969“, Kunstverein Hamburg
1992 „Mit Haut und Haaren“ Kunsthalle Düsseldorf
1991 „Brennpunkt II, die siebziger Jahre, Entwürfe“ Kunstmuseum Düsseldorf
1980 „Elend“ S0 36 Kippenbergers Büro Berlin
1979 „Schlaglichter  Rheinisches Landesmuseum, Bonn
1977 „Künstlerinnen international 1877-1977“ Schloss Charlottenburg, Berlin
1973 „between“ Kunsthalle Düsseldorf
1970

“Jetzt-Künste in Deutschland heute“ Kunsthalle Köln

1969 Lidl-Woche Kunstakademie Düsseldorf
Anmerkung: Die siebziger Jahre sind nicht berücksichtigt: ich habe wild experimentiert und diese Periode kam mit den Großfotos „Diazentrale-Ost“ (s.o)  zum Abschluss. Mit der Rückbesinnung auf meine ganz frühe Phase 1968/69 (s. Fotos) kam es dann zu einer laufenden Produktion bis heute.